Das Stundengebet der Kirche

Das Kleine Stundenbuch digital - Beten Sie mit der Kirche wo immer Sie gerade sind - Liturgiche Apps machen es möglich!

Das von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz herausgegebene Kleine Stundenbuch ist ab sofort auch digital verfügbar. Das Internetportal katholisch.de und der Katholische Pressebund bieten auf Grundlage der vom Deutschen Liturgischen Institut digitalisierten und für jeden Tag des Kirchenjahres fertig aufbereiteten Daten die Inhalte als Webangebot bzw. als App für Smartphones bzw. Tablets an:

  Kleines Stundenbuch bei katholisch.de
  Kleines Stundenbuch als App für Android
  Kleines Stundenbuch als App für iOS (iPhone/iPad)

Mit diesem Angebot ist es auch ohne genauere Kenntnis des kirchlichen Kalenders leicht möglich, sich dem täglichen Stundengebet der Valium without prescription Kirche anzuschließen. Ergänzt werden die verschiedenen Tagzeiten durch die Lesungen und den Antwortpsalm der Eucharistiefeier. Die Benutzung bzw. das Installieren der App ist völlig kostenlos.

Herzlichen Dank den MitarbeiterInnen der liturgischen Institute Deutschlands, Österreichs und der Schweiz für ihre hervorragende Arbeit!

Ob Sie in einem öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs sind, gerade auf einen Termin warten müssen, nützen Sie ihre Zeit um zu beten. Für sich, für ihre Familie, für die Menschen mit denen Sie sich schwer tun, für die ganze Menschheit! Das Gebet ist eine Kraft die Ungeahntes zu bewirken vermag. So wie die Strahlen der Sonne den Schnee schmelzen und die Pflanzen dazu bringen zu keimen und zu wachsen, so ist es auch mit dem Gebet. Es wirkt wie Sonnenstrahlen!

Diakon Luis Pregartner